top of page

Wasser als Lebensessenz




Die Wichtigkeit von gesundem Wasser und seinen Inhaltsstoffen"

Willkommen Ihr Lieben, zu einem spritzigen Tauchgang in die Welt des gesunden Wassers! In diesem Blogartikel erkunden wir die Bedeutung von reinem H2O und die vitalen Inhaltsstoffe, die nicht nur unsere Durstlöscher sind, sondern auch maßgeblich zu unserer Gesundheit beitragen. Was ist schädlicher, Gifte im Wassser oder das Fehlen der Inhaltsoffe?

Die Quelle des Lebens:

Wasser, klar wie Diamanten und frisch wie der Morgen – es ist die Quelle des Lebens. Doch wie wichtig ist eigentlich gesundes Wasser für unseren Körper? Nun, es ist nicht nur der beste Durstlöscher, sondern auch der unscheinbare Held, der uns von innen reinigt und unsere Zellen mit lebenswichtiger Feuchtigkeit versorgt.

Die unsichtbaren Helden:

Inhaltstoffe wie Elektrolyte, Mineralien und Spurenelemente sind die unsichtbaren Helden unseres Trinkwassers. Kalzium, Magnesium und Kalium sind keine langweiligen Chemiebegriffe – sie sind die Superhelden, die unsere Knochen stärken, den Elektrolythaushalt regulieren und unseren Körper in Balance halten. Sind genug Inhaltstoffe im Trinkwasser vorhanden (was leider nicht oft der Fall ist) kann der Körper auch besser etwaige Verschmutzungen filtern.

Der unsichtbare Feind:

Leider ist nicht jedes Wasser ein reinster Quell des Lebens. Verunreinigungen und Schadstoffe können die Qualität beeinträchtigen und unschöne Überraschungen für unsere Gesundheit mit sich bringen. Die offiziellen Schadstoffbegrenzungen werden einfach nach Bedarf angehoben, um unser Wasser weiter als gesund bezeichnen zu dürfen. Und das nicht in irgendeinem 3. Welt Land, sondern bei uns, in Österreich.

Das optimale Wasserritual:

Lange habe ich mich mit dem Thema Wasser beschäftigt. Ich habe Zeiten, wo ich Wasser trinke und es löscht meinen Durst nicht. Da kann doch irgendetwas nicht stimmen!

Wie viel Wasser brauchen wir eigentlich? Ich denke nicht, dass es sinnvoll ist, hier ein Maß anzugeben. Denn jeder braucht eine andere Menge Wasser. Die empfohlenen täglichen 2-3 L Wasser sind nicht für jeden geeignet. Wichtig ist, dass der Körper gut hydriert ist. Und das hängt eben nicht nur von der Menge, sondern auch vom Inhalt ab. Also hör auf deinen Körper und wechsel notfalls das Trinkwasser. Auch kannst du Zusatzstoffe hinzufügen wie Vitamine und Mineralstoffe.



Fazit: Wasser ist Leben:

Gesundes Wasser ist nicht nur ein Getränk, sondern die Essenz unseres Seins. Es versorgt uns mit Energie, vitalisiert unseren Körper und ist der unsichtbare Architekt unseres Wohlbefindens. In einer Welt voller Getränke-Trends und exotischer Wellnessdrinks sollten wir nicht vergessen, dass die einfachste und effektivste Quelle der Gesundheit oft direkt aus dem Wasserhahn sprudelt.

Also, erheben wir unser Glas (am besten gefüllt mit frischem Wasser) und stoßen an auf die Wichtigkeit von H2O – der unscheinbare Held in unserem täglichen Abenteuer namens Leben! 🚰✨

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page